Das Château Pouget erhielt seinen Namen von...

Chateau Pouget

Das Château Pouget erhielt seinen Namen von François-Antoine Pouget, der das Anwesen 1748 übernahm.Der Maréchal-Duc de Richelieu, ein großer Weinliebhaber, verlieh dem Schloss das Wappen, das bis heute auf seinem Etikett steht. Aber 1855 fand das Château Pouget seinen Platz in der Geschichte der großen Bordeaux-Weine, als es als 4. Grand Cru Classé zugelassen wurde. Der Herzog von Richelieu ist der Ursprung des Wappens und des Mottos des Château Pouget. «L’amour sur ton cÅ“ur étendra sa puissance. Ton verbe sera clair comme le chant du Coq. A l'égal du Lion tu ne craindras le choc. Si de cestuy Nektar tu te remplis la panse. »Seit 1906 befindet sich das Anwesen in den Händen der Familie Guillemet. Der technische Direktor Lucien Guillemet bringt seine großartige Erfahrung in die Herstellung eines Weins ein, der die Schönheit dieser weltweit beneideten Kiesböden zum Ausdruck bringt. Er verwaltet das Château Pouget mit Ãœberzeugung, aber auch mit Subtilität.Château Pouget ist der Inbegriff von Margaux-Wein, einer selten vorkommenden Kombination aus Tiefe und Finesse, köstlichen roten und schwarzen Früchten, Anmut und Stil des perfekt reifen Cabernet Sauvignon.Es ist ein klassischer Margaux, der mühelos Finesse und Substanz kombiniert. Im Château Pouget wird besonderes Augenmerk auf das Erntedatum gelegt, um Trauben zu pflücken, die eine optimale Reife erreicht haben. Die Trauben werden sowohl im Weinberg als auch im Weingut sortiert und drücken die Finesse dieses großartigen Terroirs aus.


39,59 € - 43,99 € *
Sofort verfügbar
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Artikel 1 - 1 von 1